Ihre starken Partner für

Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Rechtsberatung

Fachübergreifende Experten-Teams lösen Ihre Anliegen

Aktuelles

Anmeldung zum Kfz-Stammtisch 2024

Termin: 21.03.2024 – 18:45 Uhr
Ort: Ulrichsplatz 12,
86150 Augsburg

Referent: Rechtsanwalt  Sascha Leyendecker | Jochen Klaus 

Anmeldung

Welche Haftungsregelungen gelten für Erben bzw. Erbengemeinschaften?

Der Verlust eines Familienmitglieds ist immer eine emotionale Herausforderung und die anschließende Abwicklung des Nachlasses kann zu einer rechtlichen Komplexität werden, besonders, wenn unerwartete Fragen auftauchen. Ein solches Szenario stellt sich dar, wenn aus dem Nachlass eines kürzlich verstorbenen Angehörigen Dokumente auftauchen, die darauf hinweisen, dass Vermögenswerte – wie eine Immobilie – in der Vergangenheit möglicherweise durch betrügerische Methoden erworben wurden. Dies wirft sofort eine Reihe von Fragen auf, insbesondere bezüglich der Verantwortlichkeit für eventuell anfallende Strafzahlungen oder Schadensersatzforderungen.

Autor: Rechtsanwalt Alexander Katzameyer

Weiterlesen

BGH-Urteil zum Unfallschaden: Schädiger trägt das Werkstattrisiko

Das aktuelle BGH-Urteil vom 16. Januar 2024 wirft Licht auf das „Werkstattrisiko“ in fünf unterschiedlichen Fallkonstellationen bei der Reparatur von Haftpflichtschäden. Der sechste Zivilsenat des BGH prüfte intensiv, wer das Risiko trägt, wenn Unfallverursacher oder Haftpflichtversicherung behaupten, die Werkstattrechnung sei überhöht. Erfahren Sie mehr über die wegweisende Entscheidung und sichern Sie sich Klarheit über Ihre Haftungsposition bei Unfallschäden.

Autorin: Rechtsanwältin Julia Kühnle

Weiterlesen